Bauplatz Kreativität —
Philosophie und Praxis Bildschulen Schweiz



Zur Initiative der Bildschulen Schweiz ist im August 2016 die Publikation Bauplatz Kreativität erschienen. Sie ist ein 160-seitiges Lese- und Bilderbuch über die Bildschulen in der Schweiz, ihre vielfältigen Angebote- und ihre Qualitätskriterien sowie ihre Stellung in der Schweizerischen Bildungslandschaft.

Das Buch breitet ein Panorama dessen aus, was bis jetzt an den Bildschulen an Wissen und Erfahrungen zusammengetragen worden ist. Darüber hinaus soll es zum eigenen Handeln und zur Gründung weiterer Bildschulen in der Schweiz anregen.

Was ist eine Bildschule? Wie wird an einer Bildschule unterrichtet? Was heisst es kreativ zu sein? Und was ist kindliche Kreativität? Wie könnte die Zukunft der Bildschulen in der Schweiz aussehen und wie kann sie verwirklicht werden?

Die Publikation enthält Texte und Gespräche von und mit Fachpersonen und richtet sich an Lehrpersonen, Eltern, Gestaltende und Kunstschaffende und weitere Fachpersonen im Bereich Kunst und Vermittlung. Herausgegeben von der Konferenz Bildschulen Schweiz, erschienen im Karo Verlag.

Bauplatz Kreativität — Philosophie und Praxis Bildschulen Schweiz. Karo Verlag, 2016. 215 x 280 mm, 160 Seiten, 130 Abbildungen, Einband mit Fadenheftung, ISBN 3-9521009-8-6, Preis CHF 38, EUR 35 (exkl. Porto).

Home